Elektro-Mobilität

Energiesparend, Klimafreundlich, Zukunftsweisend.

Elektro-Mobilität ist mehr als ein neuer Trend, sie ist die Technologie der Zukunft und bietet beste Voraussetzungen für den modernen Klimaschutz.

Leise, effizient und ohne CO2-Ausstoß – so lauten einige wichtige Vorteile im Zusammenhang mit Elektro-Mobilität. Die Pfalzwerke unterstützen diese wegweisende Technologie mit einem eigenen Förderprogramm, das das Thema möglichst vielen Menschen in unserer Region nahe bringt.

Mit der Aktion „VORWÄRTS MIT ELEKTRO-MOBILITÄT“ informieren wir Sie über dieses wichtige Zukunftsthema und möchten Ihnen die Entscheidung zum Umstieg erleichtern. Denn je mehr Menschen mit E-Antrieb unterwegs sind, desto besser für die Umwelt.

Hier die wichtigsten Aktionspunkte unseres Förderprogramms:

Zweirad-Ladestationen
Mit dem Aufbau eines Ladestation-Netzes für Zweiräder entlang von Fahrradwegen sorgen wir unterwegs für den richtigen Energieschub. Unsere erste Ladestation wurde bereits vor der Gaststätte „Deutsches Weintor“ in Schweigen-Rechtenbach eröffnet. Weitere Stationen finden Sie unter dem Link Elektroladestationen in der rechten Spalte..

E-Mobilität-Bonus
Umsteigen lohnt sich. Deshalb sponsern wir den Kauf Ihres Elektro-Zweirades mit einem Extra-Bonus. Als Abnehmer unseres Ökostromprodukts visavi privat mobil S sparen Sie beim Kauf eines Elektro-Zweirads für 2 Jahre bis zu 200 kWh pro Jahr. Was Sie dafür tun müssen? Einfach den Kaufbeleg bei unserer PFALZWERKE Geschäftsstelle vorlegen.

Elektro-Zweirad-Testaktionen
Es finden sich immer wieder passende Gelegenheiten, Sie rund um das Thema zu informieren und zum Ausprobieren zu animieren – wie zuletzt mit unseren Aktionsständen beim Erlebnistag Deutsche Weinstraße.


 

Für den Kauf eines Elektro-Fahrrades erhalten Sie zwei Jahre lang einen Bonus von 100 kWh pro Jahr auf Ihre Stromrechnung.

Für den Kauf eines Elektro-Rollers erhalten Sie zwei Jahre lang einen Bonus von 200 kWh pro Jahr auf Ihre Stromrechnung.