Energiebericht

Was ist ein Energiebericht ?

Mit dem Energiebericht der Pfalzwerke können Sie den Energieverbrauch Ihres Gebäudes an vergleichbaren Objekten und modernen Standards spiegeln. Durch unsere eingehende Begutachtung erfahren Sie die Schwachstellen Ihres Gebäudes an Gebäudehülle und Energiebereitstellung.
Im Ergebnis werden Ihnen Energieeinspar- und Sanierungsmaßnahmen vorgeschlagen, deren Umsetzung aufgrund ihrer Relation von Energieeinsparpotentialen zu Investitionskosten sinnvoll ist.

Auf Wunsch führen die Pfalzwerke die vorgeschlagenen Maßnahmen von der Planung bis hin zu Bau und Betrieb aus. Viele Maßnahmen können im Rahmen von Contracting-Dienstleistungen auch finanziert und betrieben werden.


Welche Stufen des Energieberichtes gibt es?

1. Der Energiecheck

Im Energiecheck wird der Verbrauch Ihres Gebäudes von Strom, Gas und Wasser erhoben. Die Daten werden witterungs-bereinigt und auf die Fläche des Gebäudes bezogen.
Diese spezifischen Werte werden an aktuellen Kennwerten gespiegelt und in drei Kategorien (Energieverbrauch zufriedenstellend, Energie-verbrauch kritisch, Handlungsbedarf) eingestuft.
Die Erfassung des Energieverbrauchs führen wir auf Ihren Wunsch kontinuierlich fort und schaffen so die Grundlage für eine ständige energetische Optimierung und Kosten-einsparung (Energie-Controlling).

Weiterhin analysieren wir auf Wunsch auch Ihre Energiekosten und Ihre Energieliefer-verträge (Energie-Mastering).


2.Der Gebäudecheck

Im Gebäudecheck werden Gebäudehülle und Anlagen zur Energiebereitstellung und –verteilung begutachtet. Für die Gebäudehülle wird der Wärmeschutzstatus von geschlossenen Fassadenteilen, Fenstern und Außentüren betrachtet.
Bei der Heizungstechnik liegt der Schwer-punkt auf Heizungsanlage, Wärme- und Warmwasserverteilung sowie Regelungs-technik. Aufgrund dieser Einbeziehung von Gebäudephysik und Anlagentechnik nach dem Gedanken der aktuellen Energie-einsparverordnung EnEV erhalten Sie eine ganzheitliche energetische Betrachtung Ihres Gebäudes.
Auf Wunsch erstellen wir ergänzend eine ausführliche und aussagekräftige Foto-dokumentation.
Zusätzlich können Beleuchtungstechnik und Elektroinstallation auf Sicherheit und Standards überprüft werden.
Die Ergebnisse dieser Stufe werden in einem Maßnahmenkatalog zusammengeführt. Sie erhalten damit konkrete Handlungs-empfehlungen.


3. Das Energieeinsparkonzept

Für alle vorgeschlagenen Maßnahmen zur Beseitigung von Schwachstellen am Gebäude werden Energieeinsparungen und Investions-kosten kalkuliert.
Daraus werden die Maßnahmen mit sinnvollen Amortisationszeiten ausgewählt. So erhalten Sie ein ganzheitliches, ökonomisch und ökologisch bewertetes Energieeinsparkonzept als fundierte Basis für Ihre Investitionsentscheidungen.


Wie werden die Maßnahmen umgesetzt?

Die empfohlenen Haustechnik-Anlagen können auf Wunsch von den Pfalzwerken im Rahmen ihrer Dienstleistung Contracting finanziert und errichtet werden.
Wir bieten Ihnen an, die Sanierungsmaßnahmen von der Planung und Realisierung bis hin zu Betriebsführung, Wartung und Instandhaltung zu übernehmen.


Ihre Perspektiven

Der Energiebericht ist modular aufgebaut. Sie entscheiden, welche Stufen erforderlich sind, um Überblick über eventuell notwendige Maßnahmen zu erhalten. Nach Ihren Präferenzen erhalten Sie von den Pfalzwerken konkrete Angebote über einzelne Energieeinsparmaßnahmen.
Jeder Energiebericht wird exakt auf die Belange Ihrer Kommune bzw. Ihres Unternehmens maßgeschneidert.
Wenn Sie erfahren möchten, wie das in Ihrem Fall aussehen kann, rufen Sie uns doch einfach an. Wir zeigen Ihnen gerne im ersten unverbindlichen Gespräch neue Perspektiven auf.

 

Service

Downloads

Persönliche Beratung

Energiebericht

Dieter Schneider

Pfalzwerke Aktiengesellschaft
Kurfürstenstraße 29
67061 Ludwigshafen

Tel.: 0621 585-2459
Fax: 0621 585-2437