EEG-Direktvermarktung

Die Bundesregierung hat sich mit der EEG Novelle 2014 zur Aufgabe gemacht, die Marktintegration der erneuerbaren Energien voranzutreiben. Damit ist der ordnungspolitische Rahmen für Bestands- und zukünftige Erneuerbare-Energie-Projekte festgelegt.

Für definierte Neubauprojekte wird die verpflichtende Direktvermarktung eingeführt.

Nutzen Sie deshalb die Chance, sich mit unseren Energie-Experten auszutauschen und sich umfassend zu informieren.

Pfalzwerke AG

EEG-Novelle 2014

Was ändert sich?

Pfalzwerke AG

Direktvermarktung

Was steckt dahinter?

<P>Pfalzwerke AG</P>

Angebot und Vorteile

Was habe ich davon?

Kundenlogin

Persönliche Beratung

Wir stehen Ihnen gerne für Fragen rund um die EEG-Direktvermarktung zur Verfügung. Wir erstellen Ihnen gerne ein entsprechendes Angebot. Sprechen Sie uns an.
Tel.: 0621 585-2464

Mehr zum Thema

  • GUTE CHANCEN MIT DEM GRÜNSTROM-AN-DEN-MARKT-VERSORGER
    PDF, 430 kB